HPGL to G-Code

Ein Dolmetscher

Da mein bevorzugtes Layoutprogramm (Target 3001!) keinen G-Code sondern HPGL ausgeben kann, die Fräsensteuerung LinuxCNC aber G-Code benötigt, habe ich mir diesen kleinen Übersetzer in C++ programmiert:

HPGL to G-Code (Screenshot)Die Konvertierung ist exakt auf den von Target exportierten Code zugeschnitten, da nur die vier von Target verwendeten HPGL-Befehle (PU, PD, PA und SP) erkannt und in G-Code umgesetzt werden. Anhand einer kleinen grafischen Vorschau kann man gleich sehen, ob der Code grundlegende Fehler hat. Die grafische Vorschau läuft synchron zur Umsetzung des Codes (im Zeitraffer).

Die Konvertierung an sich ist nicht besonders kompliziert: Die beiden Codes bestehen aus Bewegungsbefehlen zu absoluten Koordinaten. Es müssen daher lediglich die Einheiten umgerechnet und in andere Befehle eingesetzt werden. Zusammen mit der grafischen Vorschau hat mich die Programmierung dieses Programms aber doch so einiges an Zeit gekostet.

Diese Software ist auch eher als ein „Anfängerstück“ zu betrachten, ich habe unbedingt vor sie zu überarbeiten und eine neue Version zu erstellen. Der Fortschritt kann auf GitHub verfolgt werden: https://github.com/Roboterbastler/hpgl2gcode. Derzeit ist allerdings gerade mal ein leeres Projekt angelegt, Uni und Job lassen es gerade leider nur wenig zu mich darum zu kümmern. Wer Lust hat an dieser neuen Version mitzuarbeiten (die Anzahl der Anfragen deutet auf ein gewisses Interesse hin) kann dies gern über GitHub tun.

Aufgrund der mehrfachen Nachfragen möchte ich euch hier die alte Version zur Verfügung stellen (Lizenz: CC BY-NC-SA 3.0), ich muss sie aber ausdrücklich als instabil bezeichnen!

HPGL to G Code
HPGL to G Code
HPGL2GCODE.exe
Version: 0.1
461.0 KiB
784 Downloads
Details

Für alle, die eventuelle Fehler selbst beheben möchten oder aus irgendwelchen anderen Gründen am Source-Code interessiert sind möchte ich diesen hier auch bereitstellen (Lizenz: CC BY-NC-SA 3.0). Dazu sei allerdings gesagt, dass ich als Entwicklungsumgebung damals den C++ Builder 1.0 von Borland verwendet habe, der heutzutage vermutlich nirgends mehr anzutreffen ist…

HPGL to G Code Source
HPGL to G Code Source
HPGL2GCode.zip
Version: 0.1
356.1 KiB
219 Downloads
Details

7 Kommentare

  1. Hallo Jakob,
    ich habe mich ebenfalls mit dem Isolationsfräsen beschäftigt und würde gerne deinen Converter benutzen, verschickst du den Downloadlink oder veröffentlichst du ihn lieber für alle?
    Danke!
    Gruß Matthias

    • Vielen Dank für dein Interesse! Ich hab jetzt mal die alte Version zur Verfügung gestellt, eine neue Version will ich so bald wie möglich angehen…

  2. Ich wäre auch daran interessiert. Gibt es schon einen Beta Test, oder ein Github Repository wo man die Entwicklung verfolgen und unterstützen kann?

  3. Hallo,

    mich würde der Konverter HPGL nach G-Code interessieren, um Leiterplatten isolationszufräsen. Allerdings weiss ich nicht, welche HPGL-Kommandos mein Leiterplatten-CAD (Scooter-PCB) benützt. Der G-Code muss von Mach3 verstanden werden.

    Viele Grüsse
    Ulf

    • Hallo Ulf,
      ich bin gerade dabei den Konverter neu zu schreiben, der alte hat sehr schlecht funktioniert. Durch mein Informatikstudium sind da hoffentlich meine Fähigkeiten, auf jeden Fall aber meine Ansprüche gestiegen! 😉 Da ich das nebenher mache kann ich nicht versprechen wann es da Ergebnisse gibt, ich kann dir aber anbieten dich per E-Mail zu benachrichtigen wenn sich etwas tut.
      Beste Grüße,
      Jacob

      • Hallo Jakob
        Auch ich möchte mich mit den isolationsfräsen beschäftigen.
        Habe den RF1000 von Conrad zur Fräse umgebaut und stellte fest dass die Software kein Import für Hpgl hat. Bin jetzt bei der suche nach einem Konverter auf deine Seite gestoßen. Würde mich freuen demnächst hier auf deiner Seite einen Downloadlink zu finden.
        Viele Grüße und viel Erfolg bei deinen Projekten
        Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beantworte kurz folgende Frage, um zu zeigen, dass du kein Roboter bist: *